München
31. Mai 2022

Diversity-Tag: Bunte Community fördert Vielfalt auf allen Ebenen

Diversity-Programm der Versicherungskammer bindet alle Interessierten ein // Erstmals Aktion über Unternehmensgrenzen hinweg

Heute hat die Charta der Vielfalt zum zehnten Mal den Deutschen Diversity-Tag ausgerufen – einen Aktionstag, der auf Vielfalt in der Arbeitswelt aufmerksam macht. Anlässlich des Jubiläums tritt vielleicht die Frage auf: Was können Unternehmen aktiv dafür tun, um ein Bewusstsein für Vielfalt zu schaffen und diese zu fördern? Im Konzern Versicherungskammer ist die Antwort darauf ein etabliertes Diversity-Programm, das aus dem vor zehn Jahren gegründeten internen Frauennetzwerk hervorging. Es setzt auf freiwilliges Engagement auf allen Ebenen. Entstanden sind daraus Maßnahmen zu verschiedenen Diversity-Dimensionen und eine stetig wachsende Diversity-Community. 

Frauenförderung, Tandems und Nachwuchswettbewerb

Alter, Geschlecht oder Berufserfahrung – es sind schon Angebote zu vielen Ausprägungen von Diversity entwickelt worden. Ein Beispiel sind die verschiedenen Tandem-Formate: Jobsharing-Tandems auf Führungsebene ermöglichen eine neue Form der Zusammenarbeit und Führung. In Generationen- und Reverse Mentoring-Tandems lernen Menschen mit unterschiedlichen Berufs- und Lebenserfahrungen voneinander. Frauensymposien und Roundtables fokussieren die weibliche Sicht auf die Arbeitswelt. Und mit einem Nachwuchswettbewerb regte der Konzern Versicherungskammer auch Nachwuchsjournalist*innen dazu an, sich mit dem Thema Vielfalt auseinanderzusetzen.

Aktionen am Diversity-Tag

Um ein Zeichen für Vielfalt zu setzen und bei den Mitarbeitenden das Thema weiter zu fördern, ist der Konzern Versicherungskammer mit einem Angebot – bestehend aus einem virtuellen Talkformat und einer Casino-Aktion – am heutigen Diversity-Tag dabei. Erstmals wird ein Teil des Programms auch über Unternehmensgrenzen hinweg gemeinsam mit zwei weiteren Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe gestaltet.
 
Charta der Vielfalt

Ansprechpartner*innen & Downloads

  Ansprechpartnerin

Kerstin Gubitz
Unternehmens­kommunikation Konzern Versicherungs­kammer
Telefon: +49 89 2160-4138
Mail: kerstin.gubitz@vkb.de

Konzern Versicherungskammer

Der Konzern Versicherungskammer ist bundes­weit der größte öffent­liche Versicherer und inzwischen der siebt­größte Erst­versicherer in Deutschland. Im Geschäfts­jahr 2022 erzielte er Beitrags­einnahmen von knapp 9 Mrd. Euro. Mit seinen regional tätigen Gesell­schaften ist das Unter­nehmen in Bayern, der Pfalz, im Saarland sowie in Berlin und Brandenburg tätig. Der Kranken­versicherer der S-Finanzgruppe ist zusammen mit den anderen öffent­lichen Versicherern bundes­weit tätig. Von großer Bedeutung ist das gesell­schaft­liche Engage­ment des Konzerns Versicherungs­kammer. Die auf Nachhaltig­keit ausge­richtete Strategie der Förderung ehren­amt­licher Einrichtungen und Initiativen, die insbe­sondere im Bereich der Prävention und Sicher­heit tätig sind, wird seit einigen Jahren zusätz­lich gestärkt durch die beiden Stiftungen, Versicherungs­kammer-Stiftung und Versicherungs­kammer-Kultur­stiftung. Zudem ist der Konzern Versicherungs­kammer bereits zum dritten Mal mit dem Zertifikat „Beruf und Familie“ als familien­freund­liches Unternehmen ausge­zeichnet worden. Er hat rund 7.200 Beschäftigte, davon rund 300 Auszubildende.

Ansprech­partner*innen der Unternehmens­kommunikation

Claudia Scheerer
Claudia Scheerer

Leitung Unternehmenskommunikation, Pressesprecherin

Telefon: +49 89 2160-3050
claudia.scheerer@vkb.de

Ibrahim Ghubbar
Ibrahim Ghubbar

Abteilungsleiter, Pressesprecher Feuersozietät Berlin

Telefon: +49 30 2633-804
ibrahim.ghubbar@vkb.de

Edith Strauß
Edith Strauß

Abteilungsleiterin

Telefon: +49 89 2160-2664
edith.strauss@vkb.de

Diana Rank
Diana Rank

Abteilungsleiterin

Telefon: +49 89 2160-3776
diana.rank@vkb.de

Birgit Kattau
Birgit Kattau

Compliance, Personal, Mitarbeiterservices & Verwaltung

Telefon: +49 89 2160-1180
birgit.kattau@vkb.de

Dr. Michael Lehner
Dr. Michael Lehner

Schaden- und Unfall­versicherung

Telefon: +49 89 2160-2673
michael.f.lehner@vkb.de

Florian Ramsl
Florian Ramsl

Sponsoring Feuerwehr­wesen

Telefon: +49 89 2160-4080
florian.ramsl@vkb.de

René Seelbach
René Seelbach

Pressesprecher SAARLAND Versicherungen

Telefon: +49 681 601-250
rene.seelbach@saarland-versicherungen.de

Dr. Inge Sommergut
Dr. Inge Sommergut

Kapitalanlagen, Finanzen und Gebäude­­manage­ment

Telefon: +49 89 2160-4106
inge.sommergut@vkb.de

Kerstin Gubitz
Kerstin Gubitz

Diversity, Sponsoring

Telefon: +49 89 2160-4138
kerstin.gubitz@vkb.de

Antje Wennemuth
Antje Wennemuth

Lebens­versicherung, Operations, Digitali­sierung

Telefon: +49 89 2160-2604
antje.wennemuth@vkb.de

Jürgen Haux
Jürgen Haux

BavariaDirekt, uptodate, Digitali­sierung, IT

Telefon: +49 89 2160-3007
juergen.haux@vkb.de

Ulrike Regler
Ulrike Regler

Nachhaltigkeit

Telefon: +49 89 2160-4194
ulrike.regler@vkb.de

Sarah Gairing
Sarah Gairing

Volontärin Unternehmens­kommunikation

Telefon: +49 89 2160-3720
sarah.gairing@vkb.de

Mareike Hetschold
Mareike Hetschold

Volontärin Unternehmens­kommunikation

Telefon: +49 89 2160-4588
mareike.hetschold@vkb.de

Karin Ammer
Karin Ammer

Teamassistenz

Telefon: +49 89 2160-2662
karin.ammer@vkb.de

Kristina Banasch
Kristina Banasch

Gesundheit, Pflege, Reise

Telefon: +49 89 2160-4010
kristina.banasch@vkb.de

Konzern Versicherungskammer als Marke